100 % Bio-Baumwolle

Unsere Produkte bestehen aus 100 % zertifizierter Bio-Baumwolle, garantiert ohne Duft-, Zusatz- oder Schadstoffe.

Direkt zu dir nach Hause

Vorbei sind deine Last Minute Einkäufe, wenn du deine Tage schon hast. Deine Tampons landen monatlich in deinem Briefkasten.

Jede Periode ist individuell

Jede Frau ist einzigartig. Auch im Tamponverbrauch. Daher kannst du dir deine Box individuell zusammenstellen.

Design ist uns wichtig

Wir wollen durch unser modernes, schlichtes und schönes Design weg von der "klassischen Gänseblümchen- oder Apotheken-" Verpackung.

Tu der Natur etwas Gutes

Unsere 100 % Bio-Baumwolle wird nachhaltig angebaut. Ohne Pestizide, die den Boden übersäuern. Zudem bauen sich Bio-Tampons schneller ab als die mit Vismose versetzten klassischen Tampons.

Wir geben zurück

Gemeinsam können wir etwas bewegen. Neben unserer starken Community sind wir stetig auf der Suche nach Projekten, die wir unterstützen können.

MYLILY PHILOSOPHIE

Movement

MYLILY ist mehr als nur ein Produkt, sondern ein Selbstverständnis. Wir wollen, dass du dich in deinem Köper wohl fühlst - an allen Tagen! Warum schämen wir uns, nach einem Tampon zu fragen? Warum trauen sich viele Mädchen nicht, öffentlich Tampons und Binden zu kaufen? Wir ändern das! Unser Ziel ist, dass niemand mehr die Nase rümpft oder du verschämt zu Boden siehst, wenn du sagst “Ich habe meine Tage.” Tampons sollen selbstbewusst ausgetauscht werden. #MachDirGedanken. Sprecht darüber! Ohne Vorurteile, peinliche oder beschämte Gefühle.

Aufklärung

9 von 10 Frauen wissen Studien zufolge nicht, was in ihrem Tampon drin ist. Sie würden sich über die Antwort wundern! Konventionelle Baumwolle handelsüblicher Tampons stammt typischerweise von genmanipulierten Pflanzen. Mit circa 25 Mal pro Saison gelten diese als die am stärksten mit Pestiziden besprühte Ernte der Welt. Als Resultat enthielten in einer Studie im Jahr 2015 85 % der getesteten Tampons das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat. Dieses wird von der Weltgesundheitsorganisation als "wahrscheinlich krebserregend" eingestuft. Das möchte sicher keine Frau in ihrem Intimbereich wissen. Zudem bedarf es noch weiterer Aufklärung, z.B. zur richtigen Nutzung unterschiedlicher Saugstärken und Tampongrößen. Unser Körper ist manchmal ganz schön rätselhaft - wir helfen, ihn besser zu verstehen. Auf dass alle Frauen wohlwissend mit einem positiven Körpergefühl durch die Welt gehen!

Community

Das MYLILY Team steht euch mit Rat und Tat zur Seite. Wenn ihr Fragen habt, kontaktiert jederzeit hilfe@mylily.eu. MYLILY möchte eine Community schaffen, die sich über alle wichtigen Themen rund um den weiblichen Körper austauscht. Erzählt euch, wie ihr letztens heimlich einen Tampon unterm Tisch an die Nachbarin weitergegeben habt und diskutiert, warum dies eigentlich keiner mitbekommen soll. Lasst uns gemeinsam Lösungen finden, wie wir es schaffen, dass Frauen in allen Lebenslagen selbstbewusster und stärker werden. In unserer Community können wir und ihr euch austauschen, vernetzen und gemeinsam dafür sorgen, dass die Periode genau das wird, was es ist: das Normalste der Welt!

MyLily Motivation

Du hast deine Tage? Ja, ist halt so! Das können wir nicht ändern, aber wir möchten dafür sorgen, dass es dir dabei besser geht. Frauen müssen so vieles miteinander vereinen: Job, Karriere, Freunde, Nachhaltigkeit, Familie, Gesundheit. Wer will da über Tampons nachdenken?  Wir wollen ein Bewusstsein schaffen für das, was dir gut tut und senden dir Tampons, auf die du vertrauen kannst. Ohne Chemie, dennoch saugstark und sicher. Organisch, nachhaltig und monatlich diskret in deinem Briefkasten. Bis wir es schaffen, dass sich keine Frau für den Tamponkauf schämt, haben wir einen langen Weg vor uns. Wir sind uns dennoch sicher, dass du bald MYLILY selbstbewusst mitten in der Bar an deine beste Freundin ohne Heimlichkeiten weitergeben wirst.

Dafür holen wir uns auch die Unterstützung unserer geliebten Männer! Für die meisten Männer ist die Periode der Frau ein Mysterium. Folglich prägen falsche Vorurteile und Ablehnung zu häufig die männliche Gedankenwelt. Wir wissen, es ist Zeit, dass dieses Tabuthema auch von Männern diskutiert und unterstützt wird. Wenn Männer den weiblichen Zyklus mit all seinen Ausprägungen besser verstehen und ernst nehmen, wird es für beide einfacher, darüber zu sprechen und dem Thema die Normalität zu geben, die es verlangt. Wir haben MYLILY gegründet, damit ihr euch beide an schlechten Tagen besser fühlt!