Das ist für dich drin

  • Schafgarbenkraut: für deinen Wundheilungsprozess, indem es Entzündungen und bakteriellem Wachstum entgegenwirken kann
  • Ingwer: das Hausmittel bei Übelkeit kann dich durch seine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung unterstützen
  • Zimt & Kardamom: unterstützen deine Verdauung
  • Süßholz, Zitronengras, Koriander, Orangenöl, Brombeerblätter, Orangenschalen und Schwarzer Pfeffer: sorgen für einen vollen Geschmack