🎉 NEU: Entdecke unser veganes Omega 3 🎉

Mönchspfeffer - dein Mittel für eine regelmäßige Periode & einen ausgeglichenen Hormonhaushalt

Jede*r spricht davon, aber was ist Mönchspfeffer überhaupt & wofür ist er gut?

Die traditionelle Heilpflanze aus dem Mittelmeerraum gilt als bewährtes Mittel in der Frauenkunde, da der Extrakt der Früchte regulierend auf den Hormonhaushalt der Frau* eingreifen kann. Deshalb werden die natürlichen Wirkstoffe der Pflanze oftmals bei Regelbeschwerden oder sogar Kinderwunsch eingesetzt.

Mönchspfeffer - die Heilpflanze in der Frauenkunde

  • Der Mönchspfeffer ist eine Pflanzenart & gehört zur Familie der Lippenblütler, genau wie viele andere Gewürz- und Heilpflanzen, etwa das Basilikum, der Lavendel oder der Salbei. 

    Mönchspfeffer wird schon seit langem in der Frauenkunde eingesetzt und gilt als wirksames Mittel, um dich gut durch deinen Menstruationszyklus zu bringen.

PMS Symptome? Unregelmäßiger Zyklus? Mönchspfeffer kann dir helfen

  • Laborversuche haben gezeigt, dass Inhaltsstoffe aus Mönchspfefferfrüchten regulierend in den weiblichen Hormonhaushalt eingreifen können & folgende Heilwirkungen haben kann:

  •  
  • • Das Prämenstruelle Syndrom (PMS-Symptome) kann gelindert werden. (YEAH!)
    • • Es kann Frauen* helfen, eine unregelmäßige, zu häufige oder zu seltene Menstruation wieder in Balance zu bringen.
    • • Beschwerden wie Regelschmerzen können während der Menstruation abgeschwächt werden.
    •  
Das klingt doch fast zu schön, um wahr zu sein, oder? 

Haben wir uns auch gedacht & die Powerpflanze kurzer Hand zu den MYLILY Zyklus-Balance Kapseln hinzugefügt.

Natürliche & vegane Nahrungsergänzungsmittel mit Mönchspfeffer

  • Leidest du also unter Beschwerden vor und nach der Periode oder ist dein Zyklus völlig durch den Tüdel? Dann können dir die natürlichen “Zyklus Balance” Kapseln von MYLILY helfen.

  • Wichtig für dich: Für eine gute Wirkung ist es wichtig, dass Präparate mit Mönchspfeffer regelmäßig über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. So bessern sich bald Unregelmäßigkeiten der Periode oder PMS-Symptome.
MYLILY Veganes Nahrungsergänzungsmittel Grüntee und Bambur Haut Haare Nägel

Back to the flow! 

Die natürlichen Alleskönner Mönchspfeffer, Macawurzel, Eisenkraut und Bockshornkleesamen können dabei helfen dein Hormongleichgewicht wiederherzustellen. Zyklusschwankungen adé! 

 
VEGAN
  • HOHE BIOVERFÜGBARKEIT
  • NATÜRLICHE & HOCHWERTIGE ZUTATEN
  •  
  • Wie viele Gläser möchtest du?
Sold out

pro Stück inkl. MwSt.

  • SPARTIPP: Die Zyklusbalance findest du hier auch im 3er Sparpaket!

FAQ:

Wofür wird Mönchspfeffer eingenommen?

Mönchspfeffer wird in vielen Gebieten angewendet, wird aber primär in der Frauenkunde verwendet; denn Mönchspfeffer gleicht deinen Hormonhaushalt aus und bringt dich gut durch deinen Menstruationszyklus.

Wie lange muss ich Mönchspfeffer einnehmen bis es wirkt? Worauf muss ich bei der Einnahme von Mönchspfeffer achten?

Für eine gute Wirkung ist es wichtig, dass Präparate mit Mönchspfeffer regelmäßig über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. So bessern sich bald Unregelmäßigkeiten der Periode oder PMS-Symptome.

Kann Mönchspfeffer die Wirkung der Anti-Baby-Pille beeinträchtigen?

Nein, durch die Einnahme der Kapseln wird die Wirkung der Pille nicht beeinflusst.

Einnahme während der Schwangerschaft, Stillzeit

Die Mönchspfeffer Kapseln sind unbedenklich während der Schwangerschaft einnehmbar. Schwangere und Stillende sollten die Dosierung jedoch individuell anpassen, da sich unsere Empfehlung gezielt an Erwachsene und Frauen* mit Kinderwunsch richtet. Wir empfehlen hier die Rücksprache mit dem Arzt oder Kinderarzt, um die optimale Dosierung zu bestimmen.