Meno Balance Tee

Regular price 12,95 €
17,27 €/100 g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ab 45€ versandkostenfrei (sonst ab 3,95€)

Wechseljahre in Balance! Während der Menopause durchläuft dein Körper eine hormonelle Umstellung und das Ende der fruchtbaren Phase beginnt. Damit du dich in dieser Zeit ausgeglichen fühlst, haben wir unseren Meno Balance Tee entwickelt. Mithilfe der ausgewählten Zutaten wollen wir dir die Zeit deiner letzten Zyklen so angenehm wie möglich gestalten. Hierfür haben wir die besten natürlichen und pflanzlichen Mittel kombiniert, die dir einen Moment der Beruhigung, Entspannung und Erholung verschaffen können.

Aus kontrolliert biologischem Anbau

100 % Vegan

Natürliche und hochwertige Zutaten

  • Salbeiblätter: können deinen Körper bei übermäßigem Schwitzen unterstützen und sind bekannt als Hausmittel gegen Völlegefühl, Blähbauch und Sodbrennen
  • Kamillenblüten: können antibakterielle, antientzündliche und krampflösende Eigenschaften aufweisen
  • Lavendelblüten: Lavendel enthält die Stoffe Linalool und Linalylacetat, welchen eine beruhigende und krampflösende Wirkung nachgesagt wird
  • Zitronenverbene, Rosenblüten, Hagebuttenschalen & Apfelstücke: runden den Geschmack perfekt ab

Als Wechseljahre bezeichnet man den altersbedingten natürlichen Übergang des weiblichen Körpers in eine unfruchtbare Zeit. Jede Frau* reagiert anders auf diese Veränderung. Es kann auch vorkommen, dass Betroffene keine oder nur sehr geringe Begleiterscheinungen wahrnehmen. 

Die Menopause wird in drei Phasen eingeteilt. In diesen Phasen kann dein Hormongleichgewicht aus der Balance geraten.

  1. Phase: Prämenopause

Die erste Phase der Wechseljahre beginnt häufig im 40. Lebensjahr -  sie kann aber auch schon früher einsetzen. Der Progesteronspiegel beginnt langsam zu sinken, wodurch der Eisprung ausbleibt und die Chance auf eine Schwangerschaft geringer wird. 

Symptome:

  • Prämenstruelle Beschwerden (PMS)
  • Depressive Verstimmung
  • Hitzewallungen und Nachtschweiß
  • Unfruchtbarkeit 
  • 2. Phase: (Peri-)Menopause

Der Menstruationszyklus kommt in dieser Phase durch den Abfall des Östrogenspiegels endgültig zum Erliegen. Das Alter der Frauen* liegt meist bei Mitte bis Ende 40.

Symptome:

  • Hitzewallungen 
  • Libidoverlust aufgrund des Östrogenmangels
  • Stimmungsschwankungen und Nervosität
  1. Phase: Postmenopause

Die letzte Phase der Wechseljahre beginnt etwa 12 Monaten nach Ausbleiben der letzten Periode. Diese Phase ist auch gleichzeitig die längste Phase, denn sie zieht sich in etwa über 10 Jahre und endet in der Regel mit einem Lebensalter von 65 Jahren. In dieser Zeit setzt die Östrogenproduktion der Eierstöcke vollständig aus. 

Symptome:

  • Hautalterung und Faltenbildung
  • Verlust an Knochendichte
  • Depressive Verstimmung

Für deinen Entspannungsmoment nimm 1-2 Teelöffel pro Tasse (200ml) und lasse den Tee bei 100*C 5-7 Minuten ziehen. Vorsicht heiß und dann genießen!

Zutaten:

Salbeiblätter (27%)*, Kamillenblüten*, Hagebutteschalen*, Apfelstücke*, Lavendelblüten*, Zitronenverbene (2,5%)*, Rosenblütenblätter (2%)*, natürliches Rosenaroma

Deine Gesundheit, eine hohe Qualität und nachhaltige Umgang mit unserem Planeten stehen bei uns an oberster Stelle!

Deswegen versprechen wir dir hochwertige Produkte, die das Beste für dich und die Umwelt enthalten:

  • Frei von künstlichen Aromen und Farbstoffen
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau

Warum ist der Tee das Richtige für meine Menopause?

Ein warmer Tee ist nicht nur wohltuend und hilft dir bei der Erholung, sondern unsere speziell für die Menopause ausgewählten natürlichen Inhaltsstoffe, können deinen Körper ideal bei der Hormonumstellung unterstützen.

In welchem Alter beginnen die Wechseljahre?

Manche Frauen* haben ihre letzte Periode mit Mitte 40, andere erst mit Mitte 50. Der Beginn der Wechseljahre ist also sehr individuell. Durchschnittlich setzt die Menopause in Deutschland mit 51 Jahren ein.*

 

*Quelle Apotheken Umschau: https://www.apotheken-umschau.de/krankheiten-symptome/erkrankungen-der-weiblichen-geschlechtsorgane/wechseljahre-beginn-symptome-hilfe-bei-beschwerden-736281.html

Gut für die Umwelt

Jährlich werden fast 45 Milliarden Periodenprodukte weggeschmissen. Zudem verschmutzen die häufig mit Chemikalien behandelten Wegwerfprodukte wie Tampons und Binden die Umwelt. Für einen bewussteren Umgang mit unserem Planeten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Frauen* mit nachhaltigen Periodenprodukten zu versorgen.

Zu den Bio-Produkten

Warum Bio-Baumwolle?

Hersteller von Periodenprodukten müssen die Inhaltsstoffe von Tampons nicht zwingend deklarieren. Somit wissen 9 von 10 Frauen* nicht, welche Inhaltsstoffe in ihren Tampons enthalten sind. Das wollen wir von MYLILY ändern, denn jede Frau* sollte wissen, woraus die Produkte, die sie für ihren Körper benutzt, bestehen.

Erfahre mehr

MYLILY zum Lesen

In unserem Magazin schreiben wir über Themen wie Nachhaltigkeit, Gesundheit und die Periode. Außerdem haben wir die Rubrik "Starke Frauen*" in der wir rund um das Thema Female Empowerment informieren. 

Finde hier auch unsere Powerfrauen* Interviews aus der Reihe #seiwieduwillst.

Zum Magazin

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)