3% Mehrwertsteuer mit dem Code MWST3 sparen! Easy!😎

PERIODICLE

CBD Öl: Dein Begleiter während der Periode

CBD Öl, Hanföl, THC...Wundermittel gegen Schmerzen? Viele von euch haben wahrscheinlich schon von CBD Öl gehört. Auch die restlichen Begriffe sind wohl nicht fremd und trotzdem herrscht so einige Verwirrung. Kommen all die Substanzen aus der Hanfplanze? Ja. Machen alle Substanzen high? Nein.

Jap, es Bedarf wohl noch einiger Aufklärung. Nur gut, dass Aufklärung bei MYLILY großgeschrieben wird.

In diversen Bereichen und Anwendungsgebieten, wie der Medizin, der Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie haben CBD Produkte schon lange Fuß gefasst und setzen völlig neue Trends. Der CBD Markt boomt und hat uns neugierig gemacht. Es gilt zu verstehen, was CBD Öl überhaupt ist und was es so besonders macht.

CBD Öl: Die Wunderlösung gegen Schmerzen?

Zugegebenermaßen, so besonders oder innovativ ist CBD Öl vielleicht nicht. Trotzdem wird CBD von vielen eingenommen, in der Hoffnung, ein Mittel gefunden zu haben, welches auf natürliche Weise Schmerzen lindert und dadurch die Periode erträglicher macht. Das hat unsere MYLILY Herzen höher schlagen lassen, ganz ohne berauschende Mittel! Weltweit leiden Millionen Menstruierende an starken Schmerzen während ihrer Periode. Es gibt so einige Arzneimittel und Medikamente, die wirken sollen, aber selbst die erfüllen häufig nicht ihren Zweck. Außerdem gibt es einige, die ihren Körper nicht unbedingt mit Tabletten vollpumpen wollen, sondern auf natürliche Inhaltsstoffe setzen.

Ist CBD Öl dann das richtige Mittel zum Zweck? Was genau steckt eigentlich im CBD Öl? Ist die Einnahme mit Risiken verbunden? Wirken ein paar Tropfen CBD Öl wirklich bei starken Regelschmerzen? Fragen über Fragen. We hear you!

Viele halten CBD für risikoreich, gerade weil erste Assoziationen mit CBD Cannabis, die Hanfpflanze und high werden sind. Auf der anderen Seite heißt es, dass wenige Tropfen CBD Öl einige Wunder-Wirkungen erzielen. Wenn ihr wissen wollt, welche Wirkungen das sein können, dann lest liebe Menstruirende, lest weiter. Kleine Entwarnung: berauscht oder high werden ihr mit dem CBD Öl nicht werden.

CBD Öl: Natürliche Inhaltsstoffe und vielfache Wirkungen

Ein kleiner Exkurs in die Pflanzenwelt: Das CBD Öl wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Die Hanfpflanze hat über 100 biochemische Stoffe, die man als Cannabinoide bezeichnet. Teil dieser Cannabinoide sind unter anderem CBD und THC. CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol und enthält im Gegensatz zu Cannabis nur einen sehr geringen THC-Gehalt. THC wiederrum ist der Wirkstoff, welcher im Cannabis enthalten ist und eine berauschende Wirkung erzielt. Da der THC-Anteil im CBD Öl aber so gering ist, kommt es nach der CBD Einnahme zu keiner psychoaktiven Wirkung. Das heißt CBD Öl Tropfen machen weder high, noch wirken sie berauschend. Wenige Tropfen vom CBD Öl sollen bewirken, dass der der Körper sich entspannt. Weiterhin wird CBD Öl eine entzündungshemmende und entkrampfende Wirkung nachgesagt. CBD Produkte sind attraktiver und beliebter denn je, gerade wegen der positiven Eigenschaften und Wirkungen, die ihnen nachgesagt werden.

Im CBD Öl sind so einige wichtige Inhaltsstoffe enthalten, die der menschliche Körper nicht selber herstellen kann, wie zum Beispiel Mineralstoffe, Proteine, Vitamine und ungesättigte Fettsäuren.

Zum aktuellen Stand: Nach wie vor stehen Cannabidiol und CBD Produkte aufgrund ihrer Inhaltsstoffe unter ständiger Beobachtung. Diverse Studien befassen sich beispielsweise mit Nebenwirkungen, Langzeitwirkungen und Dosierung des CBD Öls. Es sind momentan keine akuten Nebenwirkungen im Zusammenhang mit CBD Öl bewiesen. Hersteller geben immer nur Empfehlungen bezüglich der Dosierung, grundsätzlich wird aber nicht davon abgeraten, das CBD Öl hoch dosiert einzunehmen.

MYLILY Easy Period ÖL: Das CBD Öl für Bittersüße Tage

flashce vom cbd oel

Die MYLILY Mission startet mit dem CBD Öl in die nächste Runde! Nachhaltigkeit, Frauenpower, Wohlgefühl und Sicherheit. MYLILY steht ja bekanntlich für vieles. Mit unserem CBD Aroma finden unsere Kernwerten ein neues Gesicht! Mit unserem Easy Period Öl möchten wir die Periode für jede Frau etwas erträglicher machen. Unsere Hauptmission ist immerhin, dass sich jede Frau während ihrer Periode wohl fühlt.

In der 10 ml MYLILY Easy Period Öl Flasche sind 5% CBD Öl enthalten. Es handelt sich bei dem Easy Period Öl um ein CBD Extrakt. Mithilfe von Co2-Extraktion wird das CBD aus der Hanfplanze extrahiert, so dass alle Cannabinoide und wertvollen Inhalte enthalten bleiben. Nur so können wir hochwertige Qualität garantieren.

Umgerechnet entsprechen 10 ml ungefähr 250 CBD Tropfen. Das Öl besteht aus 100% naturbelassenem Bio-Hanf, enthält weder Schadstoffe oder Chemie und ist naturrein. Hergestellt wird das Öl unter kontrolliertem und zertifizierten Anbau in Österreich. Wir empfehlen für die Einnahme 2 mal 2 Tropfen auf ein Kissen oder Tuch zu geben. In anderen Länder, wie Österreich oder der Schweiz darf das CBD Öl auch oral eingenommen werden. Allerdings ist es bei uns nicht als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen, deshalb empfehlen wir keine Einnahme des Öls durch den Mund. Da es sich bei unserem CBD Aroma um reines Öl handelt, ist es geschmacklich bitter.

Aber hey, wir bei MYLILY meinen: bitter im Geschmack macht ein bittersüßes Erlebnis!

Die Spannung steigt: MYLILY Easy Period Öl Test

Na, neugierig? Waren wir auch, und wir sind begeistert! Im MYLILY Office darf das Easy Period Öl auf jeden Fall nicht mehr fehlen. Sonst ist es im Büro einfach nicht auszuhalten ;)

Hier geht's zum MYLILY Period Öl:

Teilt mit uns eure Erfahrungen! Hilft das Öl bei euch gegen die Schmerzen? Wir freuen uns auf euer Feedback!

Über MYLILY

Wir sind ehrlich, nachhaltig und finden, dass Frauen* wunderbar sind! Wir machen uns Gedanken & brechen Tabus. Mit einem Lächeln, gutem Gewissen und 100% nachhaltigen Perioden-Produkten. Was wir auch tun: wir machen den Mund auf, setzen uns ein für Bodypositivity, die Stärkung von Frauen, Nachhaltigkeit und Aufklärung. Damit jede Frau weiß, was in ihr steckt - nicht nur, wenn's um Tampons geht.

Das könnte Dich auch Interessieren...
Erfolgreiche Intimrasur: die richtige Vorbereitung, Haarentfernung und Pflege
Ob Brazilian Waxing, elektrischer Rasierer oder Intimrasur: Es ist ein gesellschaftliches Schönheitsideal, dass Frauen keine oder zumindest wenig Haare im Schambereich haben. Diesem Trend gerecht zu w
MEHR ERFAHREN
Intimpflege: Was das bedeutet & wie's richtig geht
Mit der richtigen Intimpflege wirst du Beschwerden, wie Jucken, unangenehme Gerüche & Co. los. Diese 7 Schritte helfen dir. -Jetzt informieren!
MEHR ERFAHREN
Pickel im Intimbereich: Richtig behandeln und vorbeugen
Mit diesem Wissen, einer Checkliste & weiteren Tipps schützt & pflegst du deine Haut im Intimbereich, um so Pickel vorzubeugen. -Jetzt informieren!
MEHR ERFAHREN